APRIL APRIL der macht was er will

Mal Regen und mal Sonnenschein, so wird es auch in unserem Gefühlsleben und auf der politischen Ebene sein! Es gibt sehr viel Lichtvolles und auch Wahrheiten, die sich langsam öffnen. Aber die Krise bleibt auch in diesem Monat noch bestehen.

Der April fordert uns aber noch vermehrter auf als der März uns zu verändern und Neue Dinge auszuprobieren. Es steht alles für Neubeginn! Der 1.April möchte das wir Altes verabschieden und am 4.April stehen die Zeichen für Veränderung und deren Fundament auf einer guten Basis. Besonders am 10.4.2021 ist ein sehr kraftvoller Tag der deine Durchsetzung fördert und Versöhnung bringen kann.

Ab Mitte April wird es vermehrt wechselhaft und es kann sich wieder alles mehr verdichten. Auch Dramatik ist möglich und Machtkämpfe um Wahrheit und Gerechtigkeit. In der Politik gehen Spaltungen weiter. Wir brauchen von 12.April bis 21.April 2021 viel Mut, Vertrauen und auch Tatkraft weil sich in allen Richtungen alles ausdehnen kann.

Der APRIL ist sehr ambivalent und zeigt uns deutlich die dunklen aber auch die lichtvollen Seiten des Lebens und der Geschichte. Ab 22.4.2021 ist die Gefühlslage in allen Lagern sehr emotional und das Volk will Freiheit. Gleichzeitig werden aber überall wieder die Bremsen gezogen und so können Konfrontationen nicht ausgeschlossen werden und starke Gefühlsausbrüche.

Achtung auch bei den Finanzen könnte sich einiges verändern. In der Wirtschaft gibt es negative Nachrichten. Selbst sollte man sehr achtsam mit den Finanzen umgehen und sinnvoll investieren. Auf jeden Fall möchte der April das wir uns mit den finanziellen Aspekten auseinandersetzen und den Umgang mit Geld und deren Handhabung überlegen.

Obwohl Planungen in dieser Zeit schwierig sind aufgrund plötzlicher Ereignisse sind wir gefordert langfristig zu denken und zu handeln. Die Energie kann sich immer wieder verdichten und Pläne durchkreuzt werden.

Ende des Monats kann es auch zu Unruhen und Revolten kommen und neuer frischer Wind aus allen Richtungen wehen. Wir haben aber sehr viel Kraft wenn wir uns für einen Weg entscheiden können. Deshalb ist die Auseinandersetzung mit dir selbst und den Themen notwendig. Wir sollten das jetzt besonders aus der Vogelperspektive betrachten und uns von den dunklen Kräften und negativen Schlagzeilen befreien, indem wir uns ALLE bewusst werden wieviel Kraft in unseren Denken und unserem ausgesprochenen Wort liegen.

Der APRIL macht zwar was er will , aber auch wir können mit unseren Glaubenssätzen und Verhaltensmustern machen was wir wollen. Wichtig, besonders in diesem Monat uns unseren Ängsten zu stellen und vor allem den Existenzängsten ins Auge blicken. Wir können alles verlieren aber dabei können wir auch wieder alles gewinnen! Es geht vor allem auch besonders im April um deine eigene Verantwortung die nur DU übernehmen kannst!

Wir wollen doch ALLE ein gesundes Selbst bestimmtes Leben in der Freude und nicht in Angst und Mangeldenken! Bleiben wir im Vertrauen und lassen wir uns durch die Angst in jeder Hinsicht weniger schwächen! SAG JA ZUM LEBEN!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: