DEINE GEDANKEN – MEINE GEDANKEN UNSERE GEDANKEN 28.8.2021(23/5)

Die Botschaft lautet selbst zu hinterfragen ob deine Gedanken auch deine Gedanken sind, und ob DU nicht die GEDANKEN von anderen denkst. WIR übernehmen oft Angst und Gefühle von anderen und glauben das sie unsere Ängste und Gefühle sind.

BEWUSSTSEIN ist alles, denn dunkle ENERGIEN wollen deine Gedanken lenken und deinen Verstand kontrollieren! SCHULDZUWEISUNGEN sind vergeudete Energie und wir sind aufgefordert zu unterscheiden, zwischen den Wunsch nach Harmonie und Beziehung und den Drang unabhängig zu sein im Handeln und Denken! Das zeigt uns die 28 mit der Sehnsucht nach dem DU = 2 und der starken machtvollen 8 gemeinsam mit der Quersumme 1 ( Führung, Unabhängigkeit und Selbstständigkeit).

Die 23 kombiniert das Wir Bewusstsein mit Freiheit und geistiger Mobilität! Die Tagesenergie der 5 möchte geistigen Austausch, Kommunikation, Freiheit und Wissen und verzagt bei Stillstand! ES könnte in den kommenden Wochen empfindlich kalt werden, und so ist es hilfreich deine WAHRNEHMUNG zu schulen, dich vorzubereiten mental und aktiv ( Vorräte etc..) und ebenso ausreichend Heizmaterial zur Verfügung zu haben. Die LÜGEN sind noch hartnäckig ,verlieren aber an Kraft und 2021 und die ZAHL 5 fordert Wandel aber bringt auch Heilung und wird uns noch oft begleiten.

Es ist leichter Menschen zu täuschen, als ihnen mitzuteilen, dass sie getäuscht wurden. Endtäuschung ist eine gute Erfahrung, wenn sie zugelassen wird. Sie ist das ENDE einer Täuschung. Aber jedes System und jeder Mensch hat Schwachstellen und wenn Du sie kennst kannst DU besser darauf reagieren. ALLES IST ENERGIE! DU selbst sollst JETZT DEINE Gedanken denken und lenken und dieses Energiefeld nützen und ihre KRAFT für positive VERÄNDERUNG (5) . Erschaffen wir GEMEINSAM ein starkes Feld positiver Bilder und glücklicher Szenen für uns und unsere Kinder! ZEIGE deinen Kindern die MACHT der Gedanken und stärke ihre Entwicklung damit!

Die meiste ZEIT sind wir damit beschäftigt über andere Menschen zu denken, zu jammern und uns zu beschweren. Wir denken was andere wohl von uns denken und denken auch Gedanken der anderen und wundern uns über die negative kraftraubende Energie die uns begleitet. Es wird Zeit das DU DEINE GEDANKEN denkst und DU DEINE GEDANKEN SELBST LENKST UND MANIPULATIONEN ANDERER ERKENNST!

EUCH GESCHEHE NACH EUREN GLAUBEN!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: