PROSIT NEUJAHR? 1.1.2022 (20.3.2022)

Leben wir in einer falschen Zeitrechnung? Laut den Kelten und vielen bekannten Astrologen und auch aufgrund der Zahlenkunde ist der Beginn des NEUEN Jahres mit dem Beginn des Widders im Frühjahr! Haben wir 13 Mondzyklen? Das Jahr hat nach den Schöpfercode 36/9 und dem Jahreszyklus 360 Tage ( 9 )! Eine Überlegung ist es wert. Grundsätzlich soll alles hinterfragt werden, aber die Wahrheit kennen wir ( noch?) alle nicht. Aber die Monate verraten interessanterweise durch ihre Namen wie Octo = Oktober = 8 oder Nove = November = 9 und Dezember = Dezi = 10 ! Laut meinen Beobachtungen und Erfahrungen mit Zahlen könnte da durchaus viel wahres sein.

Der 1.1.2022 steht mit der 1 sowieso für den Neubeginn, der Zeugungskraft, den Mut und den Kämpferwillen ( Widder?) und der 20.3.2022 zeigt uns ja auch den Frühlingsanfang und das Wachstum und das NEUE LEBEN, welches wieder erwacht. Die 1 + 1 = 2 und steht für die kosmischen Kräfte, der Fortpflanzung und der Mutter Natur ( viele 2 in 2022). 1+1+2= 4 = steht für die Ordnung , das Fundament, Klarheit und Disziplin aber hat auch saturnische Energie (Herrschsucht, Kontrolle) mit vielen Prüfungen. Aber mit 1+1+2+2 = 6 fordert sie Dienst am Nächsten und die Gemeinschaft. Verträge und die Öffentlichkeit (Politik) steht im Fokus. Mit der 1+1+2+2+2 = 8 als Gesamtquersumme und JAHRESNUMEROSKOP fordert sie Gerechtigkeit. Jeder bekommt das, was er verdient ( was du säst wirst du ernten). Wichtig sind Gedankenhygiene ( Macht des Wortes). Die 8 schenkt dir Mut und Kraft um das Glas halbvoll zu sehen, aber birgt die Gefahr des Mangeldenkens und der Opferrolle. Es liegt an dir!

Wenn wir den 20.3.2022 ansehen ist die Quersumme 11/2 die als Meisterzahl viele Fähigkeiten, aber auch viele Herausforderungen schenkt. Meist braucht es viele Erfahrungen aber durch mentale Stärke findet sie die Wahrheit. Die INTENSITÄT der 2 spielt in ALLEN Berechnungen eine große Rolle. 2022 mit der Meisterzahl 22 ( zweimal die Meisterzahl 11) bringt vieles ans Licht. Der Wunsch nach Harmonie und Frieden (2) will vorher die Auseinandersetzung mit den Schattenseiten und bringt KARMALÖSUNGEN und Ursache und Wirkung schneller als je zuvor zum Ausdruck. DER KOSMOS strebt nach Ausgleich und auch wir dürfen Verbindungen schaffen und durch unsere Heilung über Leid, Erkenntnis und Erfahrung die Krise als Chance nutzen. Von Nichts entsteht nichts , aber mit deiner Schöpferkraft als Teil der Schöpfung kannst du mit mentaler Stärke das Feld verändern von Innen nach Außen.

Wenn Du auch glaubst, damit nichts bewegen zu können, so hast du in jedem Fall gwonnen. Zumindest hast DU etwas gutes für deinen Seelenfrieden getan. Es darf sich 2022 ( 2 = eher langsamer Rhythmus und braucht viele Impulse von aussen) das Weibliche mit den Männlichen verbinden sowie Himmel und Erde. Spaltung und Trennung ( kommt von Ego, nicht von der Liebe) darf sich auflösen für eine NEUE GEBURT und EINE NEUE ERDE! Dieses Jahr fordert zur Transformation auf. Es kommt mehr Dynamik und Bewegung ins Spiel beginnend mit dem durchsetzungsstarken Widder und dann ganz stark mit der Löwe Zeit im August, wo das Volk sich erhebt und eine NEUE REGIERUNG sichtbar werden kann. Las Loss und verabschiede dich vom Wohlstand ( was ist wirklich Priorität?) und sei achtsam , denn es wird noch einige Täuschungen geben. Aber sei gewiss, das am Ende die WAHRHEIT und die GERECHTIGKEIT siegt, auch wenn wir Opfer bringen müssen. Es ist ein Wandel und die ÜBERGANGSZEIT beginnt deutlicher zu werden und DU entscheidest dich ob du in der alten Welt bleiben willst oder bereit bist für einen NEUBEGINN, wo sich erst alles NEU richten wird!

Die 2 wird uns noch einige Zeit begleiten. Lebe deshalb die konstruktiven Qualitäten der 2 (Friedensstifter, Medialität, Mentale Kraft, Intuition, weibliche fürsorgliche Energien, Liebe ohne Bedingungen und Erwartungen) und Mitgefühl statt Mitleid für dich und deine Mitmenschen. Achte dabei auf deine Grenzen und verliere den Bezug zur Liebe nicht. Erkenne die Chance für ein neues Zeitalter um MENSCH zu sein und zu bleiben mit MENSCHEN!

Verbinde dich mit deiner Intuition und der göttlichen Schöpferkraft und achte darauf ob du aus dem Ego ( Angst, Neid, Eifersucht, Wut, Besserwisserei, Sarkasmus) handelst oder aus der Liebe ( Mitgefühl, Verständnis, Vergebung ,Achtsamkeit) ! WAS DU aussendest kehrst zu dir zurück!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: