FREITAG der 13….Glück? Unglück?

Die Energie der 13 zerstört jede Illusion und zwingt uns Altes, Überholtes sterben zu lassen. Vieles wird an die Oberfläche geholt und zwingt zur Wandlung . Aber vorher muss es eben bewusst gemacht werden. Wir Menschen verharren oft lieber in krankmachenden Lebensumständen und brauchen den Schmerz als Weckruf, um überhaupt ins Bewusstsein zu gelangen um dann bereit zu sein für Veränderung. Eine Heilkrise ist in kollektiv in Anmarsch! Das Entscheidende der Veränderungsenergie ist, dass nichts zum Ursprung zurück verwandelt werden kann.

Der 13 Buchstabe im hebräischen Alphabet steht für Selbsterkenntnis und bedeutet mem, welches auch für Christus steht ( er hatte 12 Apostel ) und somit ist er als 13 Impulsgeber für Erneuerung. Der Auftrag ist Transformation ! Es folgen Erkenntnisse durch Schmerz die durch Unglück ins Glück führen. Die Zahl 13 zeigt BEIDES auf wie auch ihr Spiegelbild 31, welches beharrlich festhalten will, während die 13 das Loslassen fordert. WICHTIG ist wie Du diese Energien nützt und an deiner SELBSTERKENNTNIS arbeitest. Wir haben es am 13.1.2023 mit der Quersumme 12/3 zu tun, wo alles Kopf steht und Entscheidungen gefordert werden jedem nach seinem Glauben.

Interessant ist, das der 14.1.2023 diese 13/4 Energie in sich trägt und dass es viele Weissagungen gibt ( Schwarzmagie) die genau am 13.1.2023 ab Mitternacht(Geisterstunde) katastrophale Prophezeiungen ( 40 Tage!!! ) voraussagen. Lass dich bitte von Schwarzmalerei nicht ängstigen und bewahre deine konstruktive Schöpfungsenergie für konstruktive Bilder. Wir können mit unserer Wahrnehmung die Realität positiv beeinflussen. Der Energieaufwand ist derselbe warum dann nicht in guten Bildern visualisieren und dich und dein Umfeld damit stärken? Der Schmerz und auch mögliche Entbehrungen ist nicht unser Feind, sondern unser Lehrmeister der uns stark macht.

Mars macht mobil bei Arbeit, Sport und Spiel und läuft jetzt ab 12.Januar 2023 wieder vorwärts. Diese Energien ( Energie der 13 ) ist bis 7.12.2024 ( 18/9 = 666) präsent mit möglichen Entbehrungen, Verhärtungen, Impulsivität, Aggressionen, Triebhaftigkeit, Sexualität, Übertreibungen, Spaltungen und rasanten Veränderungen. Vor allem aber auch im geistigen, spirituellen Bereich mit Erkenntnissen, Fortschritten und Erfahrungen verbunden mit großen Gefühlen. Wir haben schicksalshafte Veränderungen. Das Hauptthema bei vielen ist Rückzug und Reflexion. Diese ist aber wichtig, um von innen nach außen zu verändern. JEDER von uns darf und soll sich bewusst Zeit für sich nehmen und die eigenen Antworten in der Stille finden und als eigener Beobachter von sich selbst und seinen Leben Bilanz zu ziehen, zu reflektieren und um zu sterben um dann als NEUER MENSCH geboren werden zu können gleich einer Raupe, die zum Schmetterling wird.

In der Ruhe liegt die Kraft die neue Erkenntnisse und Neues Leben schafft. Alles braucht seine Zeit zur Reife. Aber wie die Ernte ausfällt und deine Gedanken Realität erschaffen können liegt an deiner Bereitschaft an dir zu arbeiten und an deiner Geduld, dass für alles die richtige Zeit kommt. Wem folgst Du? Der Angst oder der Liebe? Nichts hat mehr Kraft und Macht zur Veränderung als die wahrhaftige Liebe! Setzen wir den ersten Schritt auf unseren Neuen Weg. Die weiteren Wegweisungen werden wir erkennen, indem wir einfach gehen und nicht stehenbleiben. Besinnen wir uns gleichzeitig auf die Qualität der Stille, der Ruhe und der Zeit ohne Ablenkungen.

Wer nicht versucht, hat bereits verloren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: